Erziehung und Beziehung fängt zu Hause an. Durch meine individuelle Einzelberatung mit Hausbesuchen ist mein Training alltagstauglich und praxisbezogen.

Die Straße, die Gassirunde, öffentliche Verkehrsmittel und wo immer es nötig ist, können in das Training einbezogen werden.

Das Training ist auf Sie, ihren Hund und ihre spezielle Situation angepasst. Grundsätzlich arbeite ich mit positiver Belohnung für das Erlernen neuer Verhaltensweisen und gewaltfreiem Reduzieren unerwünschter Verhaltensweisen.

Themen und Trainingsmöglichkeiten sind z.B.: